Taktstockübergabe und & Ausrichtung Bezirksmusikfest

 

  Kapellmeister: Guntram Sauerwein & Bernhard Rohrer  
  Kirchenkonzerte (teilweise auch in Kooperation mit dem Kirchenchor St. Georg Satteins)  
  Musikreisen nach Deutschland und Österreich  
  Bezirksmusikfest in Satteins, anlässlich 150 Jahr – Jubiläum  
  Portrait – Foto von Bernhard Rohrer aus Homepage  
  Teilnahme am Bezirkswertungsspiel „Marsch, Polka, Walzer“ in Thüringerber  
  Zeitraum: 2005 - 2014  
     

 

  • 101
  • 102
  • 104
  • 76
  • 77
  • 78
  • 90
  • 91
  • 92
  • 92a
  • 93
  • 93a
  • 94
  • 94a
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99

Simple Image Gallery Extended

 

Der MV auf Konzertreisen:

2006: Karneval in Duisburg (DE)

2007: Ladis (AT)

2009: Rossatz (AT)

 

Ausrichtung des Bezirksmusikfest „Satteins im Einklang“

Das 150 - jährige Bestehen des Vereins war Grund genug für die Satteinser Musikantinnen und Musikanten das Bezirksmusikfest 2012 für den Bezirk Feldkirch auszurichten. 26 befreundete Blasmusikkapellen folgten unserer Einladung zum Sternmarsch am Samstagabend, sowie zum Festumzug am Sonntagnachmittag.

Im Rahmen des Festumzuges wurde auch der Marschmusikwettbewerb jenes Jahres nach den Richtlinien des Österreichischen Blasmusikverbandes durchgeführt. In jeglicher Hinsicht bedeutete die Ausrichtung dieser Feierlichkeiten eine Organisation in großen Dimensionen. Die Vorbereitung über 2 Jahre, die Durchführung sowie die Nachbereitung stellten uns Musikanten vor große Herausforderungen welche wir mit Bravour absolvierten. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen waren für uns sehr wohltuend und erfüllten uns zugleich mit Stolz. 150 Jahre oder 5 Generationen nach der Gründung hätten etliche Zeitzeugen so manche Erlebnisse und Episoden aus dieser langen Schaffenszeit berichten können. Schöne und erfolgreiche Jahre, mühsame und schwierige Jahre für Funktionäre und Mitglieder. 
 

 

Festprogramm:

Freitag 29.06.12 Partyabend mit „Uptoseven“ und den „Troglauer Buam“  
Samstag 30.06.12 Jugendkapellentreffen, Umzug der Jungmusikanten, Spiel und Spaßwettkämpfe Sternmarsch mit 9 Musikkapellen Festabend mit den „Lechner Buam“  
Sonntag 01.07.12 Festmesse im Festzelt Frühschoppen mit den „Innsbrucker Böhmischen“ Festumzug mit 17 Musikkapellen  
       

 

 

Taktstockübergabe an Bernhard Rohrer

Als Jugendlicher trat Guntram Sauerwein dem Schlagzeugregister des MV Satteins bei und übernahm später auch das Amt des Stabführers und Vizekapellmeisters. Nach 25 Jahren aktiver Mitgliedschaft zeichnete ihn der MV mit der Ehrenmitgliedschaft aus. Mit der Taktstockübergabe von Edwin Malin im Jahr 1998 läutete Guntram Sauerwein eine neue musikalische Ära beim Musikverein ein: Zahlreiche Teilnahmen an Wertungsspielen, Marschmusikwettbewerben sowie die Durchführung von vielen glanzvollen Herbst- und Kirchenkonzerten haben ihren fixen Platz in unseren Geschichtsbüchern.

Wir danken Guntram herzlich für 16 Jahre als Kapellmeister sowie für seine 40-jährige aktive Mitgliedschaft beim MV-Satteins. Als neuen Kapellmeister durften wir Bernhard Rohrer aus Vandans in unseren Reihen begrüßen. Bernhard brachte sehr viel musikalische Erfahrung im Dirigat sowie viel frischen Wind mit nach Satteins.