Aufnahme der Schallplatte «So klingt’s bei uns in Satteins»

 

  Kapellmeister: Edwin Malin  
  Teilnahme am 1. Gesamtösterreichischen Blasmusiktreffen Wien  
  Musikreise nach Tschechien, Deutschland, Frankreich, Schweiz und Österreich  
  Jubiläumsfest: 125 Jahre MV-Satteins  
  Teilnahme beim Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“  
  Ausbildung der Jungmusikanten  
  Zeitraum: 1976 - 1993  

 

  • DSC03430

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auslandsreisen nach Deutschland, Wien und Tschechoslowakei

Nachbarlichen Boden betraten wir im Sommer 1976 in der Live-Sendung des ZDF «Die Musik kommt» mit Maria Hellwig.


Beim 1.Gesamtösterreichischen Blasmusiktreffen in Wien im Juni 1980 wirkten wir gemeinsam mit den Musikanten aus Altenstadt und Nüziders mit. Mehr als 4 000 Musikanten verwandelten unsere Bundeshauptstadt in eine unvergessliche Klangwolke.


Die «Goldene Stadt» Prag empfing uns Musikanten zu einem 3-tägigen Aufenthalt. Unser Spiel im ehrwürdigen Julius-Fucik-Park fand mit Melodien von J. Strauß, Wiener Potpourries und altösterreichischen Märschen großen Gefallen.

 

  • 41

  • 42

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der MV auf Konzertreisen:

1977: Blumberg bei Baden (DE) und Lugano (CH)

1978: Luxeil in den Vogesen (FR)

1980: Blasmusiktreffen in Wien (AT)

1981: Prag (CZE)

1983: Paris (FR)

1985: Überlingen – Hofstatt (DE) und Metz (DE)

1988: Berlin (DE)

 

 

Bezirksmusikfest 125 Jahre MV - Satteins

125-jähriges Bestehen, Musizieren in kameradschaftlicher Verbundenheit waren Anlass in Dankbarkeit Rückschau zu halten und mit neuem Mut und Zuversicht für die jüngere Generation weiterzuarbeiten. Für den Blasmusikbezirk Feldkirch richtetet der MV-Satteins anlässlich des 125-jährigen Bestehens das Bezirksmusikfest aus.

 

  • 38

  • 39

  • 40

 

 

 

 

 

 

 



Neustrukturierung der Jugendausbildung

Viele heute noch aktive Musikantinnen und Musikanten fanden in den 80er bzw. Anfang 90er Jahren ihren Weg zur Jungmusik Satteins. Dadurch erhielten sie Zugang zu einer sehr intensiven musikalischen Ausbildung, welche teilweise von vereinseigenen Musikanten als Lehrer übernommen wurde. Zahlreiche Jugendlager sorgten für jede Menge Spaß mit gleichaltrigen Kindern und Jugendlichen sowie auch jedes Jahr für einen enormen Zugewinn an musikalischem Können.

 

  • 43

  • 44