Vereinsfahne und Statuten

 

  Erste Vereinsstatuten und Vereinsfahne  
  Umbenennung auf Bürgermusikverein  
  Zeitraum: 1906 – 1913  

  

 

  • 2
  • 53
  • 54

Simple Image Gallery Extended


»Im Jahre 1906 wurde die «Musikgesellschaft» auf «Bürgermusikverein Satteins» umbenannt und die Vereinsstatuten wurden erstmals schriftlich festgelegt.

1907 wurde eine Vereinsfahne angeschafft, die Patenschaft übernahm in großherziger Weise die Fabrikantengattin, Frau Elisabeth Metzler, und als 1. Fähnrich wirkte Jakob Dobler (Sternenwirt).